Immobilienverkauf

Wohnraum als Lebenstraum

Eigener Herd ist Gold wert. Dieses, übrigens aus Mecklenburg stammende Sprichwort, drückt die Geborgenheit aus, die der eigene Herd ausstrahlt. Es vermittelt aber auch das Gefühl der Sicherheit, über die eine Wohnimmobilie verfügt, gleich ob man sie selbst nutzt oder in sie als Kapitalanlage investiert.

Die Neuwoba unterstützt die Schaffung von Wohneigentum und verkauft an ausgewählten Standorten, sowohl in Neubrandenburg als auch in der Region, Wohnungen zu moderaten Preisen.

Ihr Ansprechpartner

Martin Voss

Martin Voss

Telefon: 0395 4553-250
E-Mail: m.voss@neuwoba.de


Katharinenstraße 19 - 2 Raumwohnung

Im schönen Katharinenviertel befindet sich in diesem Haus in der Katharinenstraße 19 eine Zweiraumwohnung mit ca.56 m² Wohnfläche. Das Objekt ist füßläufg 5 min vom Stadtzentrum entfernt. In der unmittelbaren Umgebung befindet sich das Naherholungsgebiet Hinterste Mühle.

Neben Wohn- und Schlafzimmer gehören ein Flur sowie Küche mit Fenster zu dieser Wohnung. Der südlich ausgerichtete Balkon lädt zum Verweilen ein. Ein Keller wurde ebenfalls als Sondereigentum zugeordnet.

Der Kaufpreis beträgt: 45.000,00 € inklusive der Instandhaltungsrücklage.

Das Hausgeld ist derzeit mit 159,00 € / Monat festgesetzt.

Die Wohnung ist derzeit nicht vermietet.

Die Eigentümergemeinschaft wird seit ihrem Bestehen von der Neuwoba eG verwaltet.


Ihr Ansprechpartner:

Martin Voß
Bereichsleiter Vermietung, Wohnungs- und Fremdverwaltung
Telefon: 0395 4553-250
E-Mail: m.voss@neuwoba.de