Alternative Wohnformen

Anders Wohnen

Möglichst lange sollen sich unsere Mitglieder, ihrem Wunsch entsprechend, in vertrauter Umgebung, in ihren eigenen vier Wänden zu Hause fühlen. Dabei unterstützen wir sie nicht nur handwerklich, sondern auf Wunsch auch hauswirtschaftlich oder pflegerisch mit einer ambulanten Betreuung durch erfahrene Fachkräfte unserer Neuwoba-Tochter, der SODIEN Soziale Dienste GmbH.

Sollte der Alltag nicht mehr weitgehend alleine bewältigt werden, bieten wir Ihnen als Alternative weitere Wohnformen an. Dazu zählen das betreute Wohnen, das Pflegewohnen oder ambulant betreute Wohngruppen. Sie alle warten mit zusätzlichen Pflege- und Betreuungsangeboten sowie Assistenzsystemen auf und ermöglichen Ihnen als Mitglied auch weiterhin ein selbstbestimmtes Leben, teilweise sogar in familienähnlichen Situationen. Von engagierten Mitarbeitern liebevoll umsorgt, genießen Sie hier auch mit zunehmendem Alter die Gesellschaft anderer Menschen.


Das Ahlershaus – Ambulant betreute Wohngemeinschaft

Ahlershaus

Wilhelm-Ahlers-Straße 5a – Neubrandenburg


Unsere ambulant betreute Wohngemeinschaft im Neubrandenburger Katharinenviertel ist eine eigenständige innovative Wohn- und Versorgungsform, in der Genossenschaftsmitglieder mit unterschiedlichsten und auch beachtlichem Hilfs-und Pflegebedarf, demenzbedingten Fähigkeitsstörungen und geistiger, körperlicher und seelischer Behinderung bis zum Lebensende ver- und umsorgt werden.

Gemeinsam Wohnen:

  • Appartement: 16,5 m² bis 25,70 m²
  • Individuelle Gestaltung
  • Barrierefrei
  • Behindertengerechte Bäder
  • Telefon
  • Multimedia/Kabelfernsehen
  • Zentrale Wohnküche mit Essbereich
  • Pflegebad
  • Therapie- bzw. Sportraum
  • nahe der Neubrandenburger Innenstadt
  • Versorgungs- und Dienstleistungseinrichtungen in der Umgebung

Ihre Ansprechpartner:
Neuwoba · Sylvia Kroll · Telefon 0395 4553-120 · s.kroll@neuwoba.de
Frau Nora Kruck · Telefon: 0395 4555-280 · info@sodien-nb.de


Das Kranichhaus - Ambulant betreute Wohngemeinschaft

Kranichhaus

Kranichstraße 59 a – Neubrandenburg


Die ambulant betreute Wohngemeinschaft für Menschen mit eingeschränkter Alltagskompetenz und Menschen mit Demenz bildet die ideale Verbindung zwischen der Individualität eines eigenen Wohnbereiches und dem guten Gefühl einer umfassenden Betreuung.

Gemeinsam in guten Händen

Zusammen mit der Volkssolidarität Neubrandenburg/Neustrelitz e.V. entstand im Neubrandenburger Vogelviertel ein Projekt zur Betreuung sozial benachteiligter, älterer, kranker und behinderter Menschen. Das Kranichhaus ist das Zuhause einer ambulant betreuten Wohngemeinschaft. Damit ermöglichen wir den Bewohnerinnen und Bewohnern ein selbstständiges, würdevolles Leben und Altern in der Gemeinschaft.

Elf separate Zimmer bieten bis zu 15 Bewohnerinnen und Bewohnern die eigenen individuell gestalteten und eingerichteten vier Wände. Den Mittelpunkt bildet jedoch der Gemeinschaftsraum mit gemütlicher Wohnküche und Ruhebereich. Moderne sanitäre Einrichtungen, den Bedürfnissen des Wohnens im Alter angepasst, stehen auch in diesem Bereich des Kranichhauses für Komfort und Sicherheit.

Durch die 24-stündige Anwesenheit des geschulten Fachpersonals wird, ergänzend zur hauswirtschaftlichen Versorgung, die soziale Betreuung und Begleitung jederzeit gewährleistet.

Ihre Ansprechpartner:
Neuwoba · Sylvia Kroll · Telefon 0395 4553-120 · s.kroll@neuwoba.de
Frau Nora Kruck · Telefon: 0395 4555-280 · info@sodien-nb.de


Wohnprojekt "Neuanfang"

Bachstraße - Burg Stargard

Bachstraße 12 – 17094 Burg Stargard

Eigenständiges Wohnen mit Service

Mit der WG „Neuanfang“ öffnete im Jahr 2009 ein weiteres, ambulant betreutes gemeinsames Wohnprojekt der Neuwoba und der Lebenshilfe Neubrandenburg e.V. Zwölf Bewohner haben hier ein Zuhause gefunden. Sie sind selbstständige Mieter ihrer Einraumwohnung und bleiben finanziell unabhängig. Das Wohnprojekt berücksichtigt die Autonomie des Bewohners, wesentliche Lebensentscheidungen selbstständig treffen zu wollen.
Die Wohnassistenz vermittelt eine schützende und fördernde sowie angstfreie Atmosphäre und bietet ein Höchstmaß an Akzeptanz sowie Anerkennung und sichert den Bewohnern zugleich Geborgenheit und Lebensqualität.

Ausstattung:

  • Bad mit Dusche
  • Gemeinschaftsküche
  • großer Gemeinschaftsraum


Ansprechpartner:
Telefon: 039603 738823
E-Mail: wg.neuanfang@lebenshilfe-neubrandenburg.de


Wohnen mit Service

Hier finden Sie Angebote zum Thema Wohnen mit Service.